• Wissenswertes
  • Neues Buch "Neues Unternehmerdenken" - Ab sofort bei Amazon bestellbar!

Aktuelles

Ein Statement als Unternehmerin - weil es wichtig ist! Inspiriert durch Patrick Diemer!

Es ist mir wichtig, es ist meinem Partner wichtig, es ist unseren Freunden wichtig, es sollte uns allen wichtig sein - Zeit für Freiheit!!!

Nicht immer komme ich dazu, das Handelsblatt an dem Tag zu lesen, an dem ich es erhalte. Doch heute habe ich einen Gastkommentar von Donnerstag gelesen, der mich dazu ermuntert, diesen mit einem Kommentar von mir zu teilen.

Ein offener Brief von Herrn Patrick Diemer.

Es ist mir wichtig, es ist meinem Partner wichtig, es ist unseren Freunden wichtig, es sollte uns allen wichtig sein - Zeit für Freiheit!!!

Nicht immer komme ich dazu, das Handelsblatt an dem Tag zu lesen, an dem ich es erhalte. Doch heute habe ich einen Gastkommentar von Donnerstag gelesen, der mich dazu ermuntert, diesen mit einem Kommentar von mir zu teilen.

Ein offener Brief von Herrn Patrick Diemer. 

CEO von AirPlus, einer Tochtermarke der Lufthansa. Ein Beiratsmitglied des Marketing Club Frankfurt durch den ich ihn genau hier persönlich kennenlernen durfte. Ein Mensch, der trotz der Unternehmensgröße stets zwischen den Welten von alt und jung, deutsch und international, klein und groß u.v.m. wandelt. Ein Mensch der immer zuhört bevor er Stellung bezieht, ein Mensch der stets bedacht und gewählt spricht und der wie kein anderer ein offenes Denken lebt. Eine Persönlichkeit, die sich nicht wichtig nimmt, doch die sich stets für die wirklich wichtigen Dinge einsetzt. Dies in Deutschland, in Brüssel und überall da, wo und wenn es drauf ankommt.

Ein Mensch mit Charisma, ein Freidenker, ein Innovationstreiber, ein Mensch mit Tiefgang, ein Mensch aus Deutschland

Und aus noch aber tausenden Gründen mehr ist es mir wichtig, dass sein offener Brief vielleicht noch mehr Aufmerksamkeit erfährt.

Es ist Zeit, die Stimme zu erheben. Es ist Zeit, für die Freiheit einzustehen. Es ist Zeit, für unsere Demokratie zu kämpfen.

Wie konnten wir es nur so weit kommen lassen, dass wir wieder auf Beschränkung setzen, statt den Wert der Freiheit aufzuzeigen? Wie konnte es nur so weit kommen, dass wir die Grenzen schließen, statt gemeinsam für die Grenzfreiheit einzustehen? Wie konnten wir es nur so weit kommen lassen, dass wir andere Kulturen verurteilen, statt das Schöne und Gute im Miteinander zu suchen und zu leben? Wie konnte es nur dazu kommen, dass wir den Respekt unserem Gegenüber minimieren, statt ihn zu hegen und zu pflegen?

Gerne hätte ich ein solches Ansehen in der Wirtschaftswelt, gerne hätte ich einen solchen Scharfsinn und gerne hätte ich einen solch ausgeprägte Freigeist wie Patrick Diemer, um für unser Deutschland, für unsere Freiheit, für unsere Demokratie und auch für unsere Wirtschaftswelt eintreten zu können.

Für mich ist Patrick Diemer eine besondere Persönlichkeit – da wo ich ihn erleben durfte und darf. Und es waren genau diese Persönlichkeiten bislang in meinem Leben, die Veränderungen in mir angestoßen haben – ob bewusst oder unbewusst. So auch bspw. mit seinem Interview in meinem neuen Buch. Für ihn keine Frage des ja oder nein. Für ihn nur die Frage, kann er einen Mehrwert für mein Buch liefern. Und genau das zeichnet in meinen Augen großen Persönlichkeiten aus.

Nehmen wir ihn als Beispiel und ergreifen das Wort, stehen auf und zeigen Flagge und stehen ein für unsere Freiheit, unsere Demokratie, unseren Frieden und für unser wertvolles Leben in Deutschland und in der EU. Wir haben die Wahl, lassen wir auf Worte Taten folgen, denn es geht hier um unsere Zukunft – persönlich, unternehmerisch, gesellschaftlich.

Unternehmerische Grüße,
Ihre
Nicole M: Pfeffer

Patrick Diemer - offener Brief im Handelsblatt 16.03.2017

Business Impulsbrief - Anmeldung

Sie möchten in Ihrem Berufsalltag kontinuierlich Business-Impulse erhalten und so Ihr "Neues Denken" ausbauen und stärken? Unser Business-Impulsbrief steht für Ihr Abonnement bereit!