Blog mit Pfeffer

Kreativ sein für ein neues Arbeitsmodell?!

(Lesedauer: 5-6 Minuten)

Es ist leicht gesagt „Seid endlich kreativer!“, doch wie geht das? Und was heißt eigentlich „Seid kreativer“?

In manchem Managergeist bedeutet kreativ sein, verrückte Ideen am Tischkicker zu kreieren, die von vornherein keine Daseinsberechtigung haben, ernsthaft als Piloten und dann in den Unternehmensalltag integriert zu werden.

Kreativ sein – ein Definitionsversuch

Ein Blick in die erfolgreichen und innovativen Unternehmen unserer Zeit zeigt, das Kreativität als eine Schlüsselkompetenz definiert ist, die neue Ergebnisse und Lösungen für die Mehrwerte von Kunden und Partner wie auch das eigene Unternehmen entstehen lässt.

Weiterlesen: Kreativ sein für ein neues Arbeitsmodell?!

Die Causa Maaßen mal anders gedacht – Sollten die Unternehmen von der Politik lernen?

(Lesezeit ca. 5-6 min)

Nun ist die Katze aus dem Sack – Herr Maaßen wird befördert und ganz Deutschland diskutiert. Doch gehen wir einen Schritt zurück: Was war passiert?

Eine zu Beginn unglückliche Äußerung von Herrn Maaßen zu einem Todesfall in Chemnitz ließ eine scheinbare Chance in der SPD aufkommen. Frau Nahles, die als Parteivorsitzende und Nicht-Mitglied der Bundesregierung eher weniger direkten Einfluss im Alltagsgeschehen der Bundesregierung hat, witterte ihre Möglichkeit ihrer Partei vor den anstehenden Landtagswahlen in Hessen und Bayern einen großen Schub zukommen zu lassen. Sie sah ihre Chance darin, sich als Kämpferin mit Führungswillen der Partei zu profilieren.

Weiterlesen: Die Causa Maaßen mal anders gedacht – Sollten die Unternehmen von der Politik lernen?

Unternehmer müssen lernen kreativ zu sein – auch wenn es schwer fällt ...

(Lesedauer 6-7 Minuten)
Aktuell finden rasante Veränderungen nicht nur in den großen Unternehmen und Konzernen statt. Auf der Suche nach der richtigen Marktpositionierung und den zukünftigen Geschäftsfeldern werden Unternehmenslenker kreativ.

Sie stoßen große Veränderungsprozesse an und erwarten die Gefolgschaft und Loyalität ihrer Mitarbeiter. Dabei vergessen sie, dass eben diese Mitarbeiter bis zum Startschuss der Veränderung eine Arbeits- & Denkweise in engen und geregelten Bahnen kennengelernt hatten. Klare Strukturen mit wenig Spielraum sind Alltag. Verantwortungsbereiche für Ideen sind an die Hierarchieebene geknüpft. Neue Ideen und Kreativität für den „normalen“ Mitarbeiter Fehlanzeige.

Weiterlesen: Unternehmer müssen lernen kreativ zu sein – auch wenn es schwer fällt...

Überraschender Sinkflug von Unternehmensmarken?

Wenn sich der Fan/Kunde plötzlich gegen seine Lieblingsmarke entscheidet – Gedanken zur Marke Nespresso.

Friede Freude Eierkuchen – so war es noch in den letzten Jahren und Wochen ohne Einschränkung. Die Marketingmeetings sind von positiven Nachrichten geprägt, die Ideen stets auf höchstem Niveau und die Absatzzahlen sprechen für das Unternehmen und die Marke. Bei aktuellen Umfragen kommt der attraktive und bekannte Werbebotschafter mit Spitzenwerten heraus und die Verbundenheit zum Unternehmen scheint ungebrochen.

Weiterlesen: Überraschender Sinkflug von Unternehmensmarken?

MmP - Marketing mit Pfeffer© Alle Rechte vorbehalten · Nicole M. Pfeffer · Rhönstraße 13 · D-63853 Mömlingen · Tel. +49 (0) 6022 7094-555